DEEN
#
Logo
Immer auf dem neuesten Stand.

Unsere aktuellen News.

MAC beim deutsch-dänischen Grenzenløs-Barcamp

Auf dem Gelände des GreenTEC Campus in Enge-Sande hatte das Team des Interreg Projektes „Fit4Jobs@WaddenC zum ersten grenzüberschreitenden Barcamp


Wie auf jedem Barcamp herrschte der Grundsatz „Not spectators, only participants“. Und so gab es bereits zu Beginn der Veranstaltung mehr Sessions als Räume, so dass kurzerhand auch der Billiardraum für gemütliche Sessions in Beschlag genommen wurde.

 

 

Während in der Vergangenheit viele junge Menschen die deutsch-dänische Grenzregion verlassen haben, um in strukturstärkeren Regionen Arbeit zu finden, entwickelt sich hier auf dem Lande ein zukunftsweisender Trend. Mobile Co-Working-Spaces laden Menschen ein, einen gemeinsamen Raum zum Arbeiten zu nutzen, Bildungseinrichtungen kooperieren mit Unternehmen auch über die deutsch-dänische Grenze hinweg. Die Digitalisierung verwandelt unsere einst strukturschwache Region in ein Land voller Potentiale.

Viele dieser Möglichkeiten wurden uns auf dem Grenzenløs-Barcamp in zahlreichen Sessions und Workshops präsentiert. Hier trafen Unternehmen, Wirtschaftsorganisationen, Verwaltung, Politik, Forschungs-und Bildungseinrichtungen sowohl aus Dänemark als auch aus Deutschland aufeinander. Eine äußerst spannende Mischung, die dank der freundlichen, offenen Kultur in weiten Teilen völlig ohne Simultanübersetzung auskam.

Vielen Dank! Es war sehr schöne Veranstaltung, wir sehen uns im nächsten Jahr in Dänemark! Tusind tak! Det var hyggeligt, vi glæder os til at se jer alle igen næste år!

PS: „Fit4Jobs@WaddenC“ ist ein EU-finanziertes Projekt, das von der Kommune Tønder, dem Kreis und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland WFG NF, der Tønder Handelsskole und der Syddansk Universitet getragen wird. Wer mehr darüber erfahren möchte, klickt einfach mal auf www.f4j.de