DEEN
#
Logo
CRM
Kundenservice als Schlüssel zum Erfolg.

DiVA CRM – Customer Relationship Management perfekt eingebettet.

DiVA CRM ist nahtlos in die DiVAERP Prozesse integriert. Die vollständige Integration ins ERP ermöglicht es dem Anwender alle Informationen auf einen Blick zu erfassen, den Kunden gezielt anzusprechen und somit zielgruppenspezifische, marketinggetriebene Aktionen anzustoßen. Somit ist eine hervorragende und - trotz systemtechnischer Automatisierung - persönliche Kundenkommunikation gegeben - ein wichtiger Erfolgsfaktor im E-Commerce. Das System ist auch auf Hybridversender ausgerichtet, d.h. die gleichzeitige Abbildung von B2C und B2B Geschäft ist gegeben.

Was ist ein CRM-System?


Ein CRM-System steuert die Prozesse des Kundenbeziehungsmanagements. Hierzu gehören im operativen Betrieb alle Funktionen rund um Vertrieb, Marketing und Kundenservice sowie die dazugehörende Historie der Kundenaktivitäten.

Was ist das Besondere an E-Commerce CRM-Systemen?


Die Verzahnung von ERP und CRM ist für viele unserer Kunden der Schlüssel zum Erfolg. Die vollständige Integration in die Datenbankstruktur der ERP-Software führt zu einer hohen Datenkonsistenz und selbstverständlich auch Qualität, da beide Systeme online auf die jeweiligen Echtdaten zugreifen.

Und hier verbirgt sich auch der Schlüssel zu einer erfolgreichen Kundenbeziehung: Denn nur wenn alle Prozesse eine Einheit bilden und Ihr Kunde in allen Kanälen den gleichen Service nutzen kann, fühlt er sich bei Ihnen gut aufgenommen. In Zeiten von Preissuchmaschinen, Shopping-Portalen und einer hohen Bereitschaft zum Anbieterwechsel ist dies ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Wie hilft mir ein E-Commerce CRM-System in der Praxis?


DiVA CRM bietet eine Vielzahl von – speziell auf den E-Commerce und Omnichannel-Handel ausgerichteten - hilfreichen Funktionen: angefangen von Adressvalidierungen und Dublettenprüfungen, über Kreditlimit- und Bonitätsprüfungen, RFMR Methoden, moderner Kommunikation wie Chat und CTI-Integration bis hin zu scoringbasierten Kundenklassifizierungen und Aktionssteuerungen.

Jeder Kontakt mit dem Kunden wird unabhängig vom gewählten Vertriebskanal direkt in der Datenbank gespeichert – angefangen von Aufträgen, Lieferungen, Rechnungen, Mahnungen, Bonitätsabfragen über direkt aus dem System gesendete E-Mails bis hin zu erfassten telefonischen Anfragen oder Wiedervorlagefunktionen. Auf dieser Basis lassen sich gezielte Marketingkampagnen, Selektionen und Kundenserviceleistungen aufsetzen.

Zusätzlich werden alle Anliegen, Reklamationen oder Anfragen über das integrierte Ticketsystem verwaltet.

Technisch ist das System für Massendaten von mehreren Millionen Kundensätzen ausgelegt. 

Möchten Sie mehr zum Lösungsumfang des CRM-Systems erhalten, klicken Sie hier.

#

Jörn Fischer, Head of Bestandskundenmanagement bei MAC IT-Solutions

Die nahtlose Integration unseres CRM Moduls in die DiVA ERP- bzw. OMS- Module ermöglicht Ihnen einen Rundumblick auf Ihren Endkunden und bildet mit den integrierten Kommunikationsmöglichkeiten die Basis für einen hervorragenden Kundenservice.